C1, C1E, C und CE

LKW-Klassen

Ich biete in meiner Fahrschule Ausbildungen für alle LKW-Klassen an. Die Unterrichtstermine werden nach Absprache bekannt gegeben.

C1

Die Klasse für leichtere LKWs. Mit diesem Führerschein kannst du Kraftwagen mit bis zu 7500 kg zulässiger Gesamtmasse fahren.

C1E

Dieser Führerschein eignet sich für leichte Lastzüge. Mit ihm darfst du Fahrzeuge der Klasse C1 zusammen mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse fahren.

C

Mit dem Führerschein der Klasse C darfst du LKWs ohne Maximalgewicht zusammen mit einem Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse fahren.

CE

Für schwere Lastzüge. Mit dem Führerschein der Klasse CE darfst du Kraftfahrzeuge über 3500 kg zulässiger Gesamtmasse in Kombination mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse fahren.

Für leichtere LKWs

C1

Die Klasse für leichtere LKWs. Mit diesem Führerschein kannst du Kraftwagen mit bis zu 7500 kg zulässiger Gesamtmasse fahren. Zusätzlich darfst du auch einen Anhänger mit bis zu 750 kg zulässiger Gesamtmasse fahren. Allerdings darfst du mit diesem Führerschein keine Fahrzeuge fahren, die zur Personenbeförderung ausgelegt sind.

Standort

Fahrschule Chris 
Friedrichstraße 30 
74909 Meckesheim

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weiterführende Links

Was du mit diesem Führerschein darfst

  • Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kfz der Klassen AM, A1, A2, A, D1 und D mit nicht mehr als 8 Fahrgastplätzen, außer dem Fahrzeugführer, über 3500 kg zulässiger Gesamtmasse bis 7500 kg zulässiger Gesamtmasse auch mit Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse.

Anforderungen

Vorbesitz des Führerscheins der Klasse B

Mindestalter: 

  • 18 Jahre

Unterlagen für den Antrag:

  • biometrisches Passbild
  • Augenärztliches Zeugnis
  • Ärztliches Zeugnis
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Geburtsnachweis (Ausweis)
Die theoretische und praktische Prüfung muss erfolgreich abgeschlossen werden

Wichtige Fakten

  • Der Führerschein der Klasse B ist erforderlich
  • Fahrzeuge, die zur Personenbeförderung ausgelegt sind, dürfen mit diesem Führerschein nicht gefahren werden (unabhängig von der Anzahl der Sitze) Beispiel: Busse
  • Der Führerschein ist auf 5 Jahre befristet

Noch Fragen?

Schau gerne mal in meinem FAQ vorbei. Wenn das deine Frage immer noch nicht löst, kannst du mir gerne eine Mail schreiben.

Für leichtere Lastzüge

C1E

Dieser Führerschein eignet sich für leichte Lastzüge. Mit ihm darfst du Fahrzeuge der Klasse C1 zusammen mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse fahren. Außerdem darfst du Fahrzeuge der Klasse B mit Anhänger über 3500 kg zulässiger Gesamtmasse fahren. Die Führerscheinklassen BE und D1E (bei Besitz von D1) sind eingeschlossen.

Standort

Fahrschule Chris 
Friedrichstraße 30 
74909 Meckesheim

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weiterführende Links

Was du mit diesem Führerschein darfst

  • Zugfahrzeug der Klasse C1 mit einem Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse
  • Zugfahrzeug der Klasse B mit einem Anhänger über 3500 kg zulässiger Gesamtmasse.

Fahrzeugkombination zulässige Gesamtmasse in beiden Fällen max. 12000 kg.

Anforderungen

Vorbesitz des Führerscheins der Klasse C1

Mindestalter: 

  • 18 Jahre

Unterlagen für den Antrag:

  • biometrisches Passbild
  • Augenärztliches Zeugnis
  • Ärztliches Zeugnis
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Geburtsnachweis (Ausweis)
Die praktische Prüfung muss erfolgreich abgeschlossen werden

Wichtige Fakten

  • Der Führerschein der Klasse B ist erforderlich
  • Fahrzeuge, die zur Personenbeförderung ausgelegt sind dürfen, mit diesem Führerschein nicht gefahren werden (unabhängig von der Anzahl der Sitze) Beispiel: Busse
  • Der Führerschein ist auf 5 Jahre befristet
  • Die Führerscheinklassen BE und D1E (bei Besitz der Klasse D1) sind eingeschlossen

Noch Fragen?

Schau gerne mal in meinem FAQ vorbei. Wenn das deine Frage immer noch nicht löst, kannst du mir gerne eine Mail schreiben.

Für schwere LKWs

C

Der Führerschein für schwere LKWs. Mit dem Führerschein der Klasse C darfst du LKWs ohne Maximalgewicht zusammen mit einem Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse fahren. Du hast nach oben keine Beschränkung mehr.

Standort

Fahrschule Chris 
Friedrichstraße 30 
74909 Meckesheim

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weiterführende Links

Was du mit diesem Führerschein darfst

  • Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kfz der Klassen AM, A1, A2, A, D1 und D mit nicht mehr als 8 Fahrgastplätzen, außer dem Fahrzeugführer,  über 3500 kg zulässiger Gesamtmasse (nach oben keine Beschränkung) auch mit Anhänger bis 750 kg zulässiger Gesamtmasse

Anforderungen

Vorbesitz des Führerscheins der Klasse B

Mindestalter: 

  • 21 Jahre, bzw. 18 Jahre bei Ausbildung zum Berufskraftfahrer oder als Fahrer bei Feuerwehr, etc.

Unterlagen für den Antrag:

  • biometrisches Passbild
  • Augenärztliches Zeugnis
  • Ärztliches Zeugnis
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Geburtsnachweis (Ausweis)
Die theoretische und praktische Prüfung muss erfolgreich abgeschlossen werden

Wichtige Fakten

  • Der Führerschein der Klasse B ist erforderlich
  • Fahrzeuge, die zur Personenbeförderung ausgelegt sind, dürfen mit diesem Führerschein nicht gefahren werden (unabhängig von der Anzahl der Sitze) Beispiel: Busse
  • Der Führerschein ist auf 5 Jahre befristet
  • Die Führerscheinklasse C1 ist eingeschlossen

Noch Fragen?

Schau gerne mal in meinem FAQ vorbei. Wenn das deine Frage immer noch nicht löst, kannst du mir gerne eine Mail schreiben.

Für schwere Lastzüge

CE

Für schwere Lastzüge. Mit dem Führerschein der Klasse CE darfst du Kraftfahrzeuge über 3500 kg zulässiger Gesamtmasse in Kombination mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse fahren. 

Standort

Fahrschule Chris 
Friedrichstraße 30 
74909 Meckesheim

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Weiterführende Links

Was du mit diesem Führerschein darfst

  • Kraftfahrzeuge über 3500 kg zulässiger Gesamtmasse (nach oben keine Beschränkung) mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse.

Anforderungen

Vorbesitz des Führerscheins der Klasse C

Mindestalter: 

  • 21 Jahre, bzw. 18 Jahre bei Ausbildung zum Berufskraftfahrer oder als Fahrer bei Feuerwehr, etc.

Unterlagen für den Antrag:

  • biometrisches Passbild
  • Augenärztliches Zeugnis
  • Ärztliches Zeugnis
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Geburtsnachweis (Ausweis)
Die theoretische und praktische Prüfung muss erfolgreich abgeschlossen werden

Wichtige Fakten

  • Der Führerschein der Klasse C ist vorausgesetzt
  • Fahrzeuge, die zur Personenbeförderung ausgelegt sind, dürfen mit diesem Führerschein nicht gefahren werden (unabhängig von der Anzahl der Sitze) Beispiel: Busse
  • Der Führerschein ist auf 5 Jahre befristet
  • Die Führerscheinklassen C1E, BE, T und DE (bei Besitz von D) sind eingeschlossen

Noch Fragen?

Schau gerne mal in meinem FAQ vorbei. Wenn das deine Frage immer noch nicht löst, kannst du mir gerne eine Mail schreiben.

Bist du bereit?

Melde dich heute an und beginne schon nächste Woche mit deiner Ausbildung!